Veröffentlicht in Philosophy

Zwei inspirierte Männer im Studio

Stefan Oppliger und ich trafen uns zu einem köstlichen Live-Sende-Ereignis in der Villa Kunterbunt. Wir plauderten, schwiegen, improvisierten, loopten und kreierten Raps aus dem Stegreif. Eine Sendung der anderen Art mit viel Spass, Intuition und Inspiration!

Themen: Wie du das Älterwerden zu einem Freudentraum machen kannst/ Männer verschiedener Generationen tauschen sich aus/ Wer bin ich? / Der Rap „Die Löffelliste“: Was würde ich tun, wenn ich nur noch ein Jahr zu leben hätte? – Text siehe unten/ Improvisierter Rap von Stefan zum krönenden Abschluss. Stefan ist Experte für ein freies und glückliches Familienleben.

Hier ist das Video


Eine Löffelliste macht man, bevor man den Löffel abgibt – bevor man stirbt. Im Englischen nennt man das „Bucket List“; es gibt einen inspirierenden Film mit diesem Titel, den ich auch in meinem Buch beschrieben habe. Die Zuschauer in unserem Live-Video haben zum Teil spontan ihre Löffelliste erstellt 🙂

Die Löffelliste – Rap von Rolando

Stell dir jetzt mal vor, du hast nur ein Jahr noch zu leben,

Was wünschst du dir in diesem Fall, was willst du denn erstreben?

Mach ne Liste ganz spontan, denke ja nicht drüber nach,

Gib ein Wort, nen Begriff, denn das lohnt sich tausendfach!

Gib ein Wort, nen Begriff, denn das lohnt sich tausendfach!

 

Deine Vision, dein grosser Traum, deine Sehnsucht, dein Verlangen:

Willst im Garten Tulpen setzen, willst nach Afrika gelangen?

Einen Soloauftritt bieten, weit ins Meer hinunter tauchen,

Oder überhaupt nichts tun und keine Ausrede gebrauchen?

Gib ein Wort, nen Begriff, denn das kannst du locker hauchen!

 

Schreib es in dein goldnes Buch, oder auf eine Serviette,

und dann reihst du es zusammen, s’wird bestimmt ne bunte Kette,

Eine Perlenkette mit den kuriosesten Ideen,

und die führst du dann auch aus, denn du bleibst bestimmt nicht stehen!

Gib ein Wort, nen Begriff, gib die beste deiner Ideen!

 

Sicher wirst du doch auf Erden wieder reinkarniert,

aber wann und wie das ist, das ist gar nicht garantiert,

Ob dein Wunsch dann realistisch ist, das können wir nicht sagen,

Darum tu es besser jetzt, dann musst du dich nicht mehr plagen.

Gib ein Wort, nen Begriff, ja du kannst es munter sagen!

Autor:

I am a philosopher of happiness and laughter Ich bin ein Philosoph des Glücks und des Lachens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s