Veröffentlicht in Aelterwerden, Philosophie

Rolando in der Presse

Wieder einmal bin ich in der Presse, diesmal im Berner „Bund“. Ein schöner Artikel, der einen guten Überblick über meine fröhlichen Aktivitäten gibt. Mein Buch „Inspiriertes Älterwerden“ wird besprochen, aber auch das Lachen und mein Kontrabass kommen nicht zu kurz. Wonderfull! Versprühen wir weiter den Virus der Lebensfreude und der Kunst, im Augenblick zu leben!

Autor:

I am a philosopher of happiness and laughter Ich bin ein Philosoph des Glücks und des Lachens

2 Kommentare zu „Rolando in der Presse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s