Werkzeugkasten für Friedens-Fans

Hier ist die neue Webseite: http://www.nonuke.net

Das Gästebuch

Die neuesten Infos findest du immer im Tagebuch

Ziemlich alle Videos auf der Video-Seite

Sicher hast du mindestens ein Streichholz abgeschickt! Wenn nicht, tu das bitte innerhalb von drei Tagen 🙂

Wir haben unsere erste Strassenaktionen in Ins durchgeführt. Es war wunderbar. Wir sprachen Unbekannte und Bekannte an und inspirierten sie für die Streichholz-Aktion. Wir haben Post-Karten ausgedruckt. Die Fans können diese unterschreiben und mit einem Streichholz losschicken. Mach mit bei der nächsten Strassenaktion! Siehe das Video auf der Tagebuch-Seite.

Hier mein neuestes Video für Friedens-Fans:

Du findest im folgenden pdf die Karten. Bitte selber ausdrucken und verteilen…wenn es dir Freude macht!

Wenn du beidseitig drucken kannst, ist das wunderbar. Wenn nicht, drucke einmal die Vorderseite. Dann drucke noch einmal auf die Rückseite. Oder drucke die beiden Seiten aus, schneide die Karten aus und klebe die Rückseite auf die Rückseite. Oder auch nicht! Du kannst auch auf die Rückseite was schönes Persönliches schreiben und die Infos extra beilegen. Dazu das Streichholz, nicht vergessen!

Unten das wunderbare Foto, z.B. für den Postcard-Creator der Schweizer Post – und für dich! Bitte selber den Text schreiben oder unten abschreiben…

Wunderbares Foto für den Postcard-Creator der Schweizer Post – und für dich! Bitte selber den Text schreiben

Weiterhin zaubern wir bei einer Strassenaktion eine Liste hervor. Die Fans unterschreiben auf der Liste und versprechen, dass ihr Streichholz innerhalb von drei Tagen im Briefkasten landet.

Das Folgende kannst du auch noch ausdrucken, ausschneiden und den Freunden auf der Strasse mitgeben.

Im Anschluss singen wir meistens zusammen den Song. „Wir singen für den Frieden“! Den kannst du direkt von der Webseite abspielen lassen! Hier ist nochmal der Link. Du kannst ihn auf deinem Handy abspielen und mit den inspirierten Passanten singen:

Give Peace a Chance – Cantamos por la paz

Am besten bist du jeweils auf der Tagebuch-Seite informiert, denn dort schreibe ich sehr spontan. Jetzt gerade über einen Aktionsplan…

Adressen der Nuklearstaaten findest du auf der Hauptseite

Hier sind Texte zum Kopieren oder Übersetzen:

Ein Streichholz für die Abrüstung

An die Regierung N.N.:

Wir setzen nicht die Welt in Brand! Wir entzünden die Weltfriedenskerze an der UNO!

Mit Ihrer Hilfe wird es möglich, dass die atomare Abrüstung bis zum Jahr 2042 vollbracht ist.

Ich sende Ihnen, sehr geehrte Regierung, hiermit dieses Streichholz.

Wenn Sie die erste Nuklearmacht sind, die abgerüstet hat, dürfen Sie die Friedenskerze in New York anzünden. Nämlich dann, wenn auch die anderen Atommächte abgerüstet haben.

Das gibt einen schönen Haufen Streichhölzer für den Weltfrieden!

Danke für Ihr Engagement! Sie schaffen das! Wir schaffen das!

Alle weiteren Infos hier: www.rolandojoy.net


2. Streichhölzer für den Schweizer Bundespräsidenten Ignazio Cassis und die UNO

Vision:

Bundespräsident Ignazio Cassis übergibt an der UNO-Eröffnungsversammlung am 20. September 2022 ein Streichholz an den UNO-Generalsekretär, Antonio Guterres.

Er richtet die Bitte an den Generalsekretär und die Vollversammlung, in den nächsten 20 Jahren alles Erdenkliche für die nukleare Abrüstung zu tun.

Er informiert über die Aktion „Ein Streichholz für die Abrüstung“.

Engagierte Einwohner:innen der Schweiz senden ab sofort Streichhölzer an Bundespräsident Cassis mit dieser Botschaft.

Als Alternative können sie auch Postkarten schicken mit dem Bild eines Streichholzes. Eine Gratis-Möglichkeit ist der „Postcard-Creator“ der Schweizer Post. Mit diesem Tool kann man jeden Tag eine Karte senden!